Welches der beiden eingekreisten Werkezeuge ist der Dosenöffner und welches ist der Flaschenöffner?

Claas Raith

"Der Dosenöffner ist nur ein Taschenmesser mit Griff, aber der Flaschenöffner ist ein großes Messer mit einer scharfen Klinge, das Flaschen öffnen soll", darum geht es in meinem Blog: Ich wollte zeigen, dass man nicht bis zum letzten Zentimeter gehen muss, um eine Flasche zu öffnen, und das richtige Werkzeug kann der Unterschied zwischen einem erfolgreichen und einem erfolglosen Tag sein - und das ist es, was man in meinem Blog finden kann.

"Der Flaschenöffner ist der Flaschenöffner, weil er beim Öffnen von Flaschen effektiver ist, der Dosenöffner ist der Dosenöffner, weil er den Deckel von Dosen und Flaschen öffnen kann, weil er das einfachste Werkzeug zum Öffnen von Flaschen und Dosen ist und auch den größten Nutzen hat. Im Kontrast zu Moki Taschenmesser kann es damit spürbar förderlicher sein. " Ziel des Blogs ist es, alles über Messer und all die verschiedenen Werkzeuge in diesem Bereich zu diskutieren. Ich blogge auch über Wein und Bier und viele andere Dinge, wie z.B. die Herstellung eines Kuchens, wie man Käse herstellt und so weiter.

Ich möchte Sie wissen lassen, dass ich kein Interesse am Verkauf von Messern habe, dass ich nicht einmal wissen will, wie viele von ihnen es gibt, meine Messer sind Ausdruck dessen, was ich mit ihnen machen kann, und ich bin sehr zufrieden, wenn ich das Gefühl habe, dass sie ihre Arbeit tun.

"Ein Flaschenöffner ist ein Messer, ein Dosenöffner eine Schere", aber viele Leute finden das immer noch verwirrend und ich bin nicht überrascht, weil das sehr verwirrend ist... Das ist eine echte Herausforderung für den Leser, also lassen Sie mich versuchen, die Verwirrung zu beseitigen, indem ich Ihnen zeige, wie das wirklich funktioniert. Das differenziert dieses Produkt von weiteren Artikeln wie beispielsweise Taschenmesser Test. ... Fangen wir von vorne an: Ein Flaschenöffner (oder Dosenöffner) ist ein Messer mit flachem Boden... Es ist sehr ähnlich der Schere, die Sie in Ihrer örtlichen Apotheke oder Ihrem bevorzugten Baumarkt erhalten können.

"Als ich den neuen Dosenöffner herstellte, durchlief ich mehrere Iterationen, ich probierte verschiedene Arten von Dosenöffner, vom gewöhnlichen Stahl-Dosenöffner bis hin zu einem teuren deutschen Dosenöffner. Als ich versuchte, einen schweizerischen oder japanischen Dosenöffner herzustellen, konnte ich nicht erfolgreich sein, weil die Klingen zu dünn waren und der Rand des Dosenöffners nicht weit genug war.

"Das erste ist das wichtigste, das zweite ist nicht so wichtig." Aber was mir an Messern nicht gefällt, ist, dass ihre Schärfe nicht sehr wichtig ist, noch ist ihre Schneidkraft hoch, mit anderen Worten, wenn man das Messer mit einer Schärfe von etwa 2 und der Klinge nur 0,2 mm sieht, ist das kein tolles Messer.